Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG


 

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie über die Verarbeitung Ihrer Daten zu unterrichten, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Die folgenden Hinweise informieren Sie über die Einzelheiten der Datenverarbeitung und Ihre Rechte als Betroffener.

 

 

I. VERANTWORTLICHER

Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

 

AKTIV APOTHEKEN OHG

Inhaber Apothekerin Sonka Endelmann und Apotheker Maximilian Bernd

Eichkopfallee 55A

65835 Liederbach

Telefon: 06196-764310

Telefax: 06196-7643119

E-Mail: info.so@aktiv-apotheken.de

 

Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie über die oben angegebene Adresse und per E-Mail unter dsb@aktiv-apotheken.de.

 

II. BEREITSTELLUNG DER WEBSEITE, ZUGRIFFSDATEN (LOGFILES)

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erfasst:

·       Informationen über den Browsertyp und seiner Version

·       Das Betriebssystem des Nutzers

·       Den Internet-Service-Provider des Nutzers

·       Webseiten von denen aus der Nutzer auf unsere Internetseite zugreift oder auf die der Nutzer von unserer Internetseite aus aufruft

·       der Dateien welche der Nutzer aufruft

·       Datum und Uhrzeit des Zugriffs, der Datenmenge,

·       Optional: Die IP-Adresse des Nutzers

 

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit unsere informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen, Art. 21 DS-GVO (siehe weitere Hinweise unter Betroffenenrechte, Ziffer 8).

 

III. Online-Bestellungen

 

Sie haben die Möglichkeit, Arzneimittel, medizinische Geräte, Kosmetik- und Pflegeprodukte und andere Waren über unseren Online-Shop zu erwerben. Für Ihre Bestellung müssen Sie den Bestellprozess in unserem Apotheken-Shop durchlaufen, den Sie entweder durch den Upload einer ärztlichen Verordnung, das Ausfüllen unseres Rezeptformulars oder durch Einlegen eines Produkts in unseren Online-Warenkorb beginnen. Zur bequemeren Abwicklung von Bestellungen können Sie sich als Nutzer registrieren. Alternativ ist die Bestellung als Gast möglich.

 

Folgende persönliche und Kontaktdaten werden von uns verarbeitet:

 

·       Anrede, Vor- und Nachname

·       Lieferadresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

·       Geburtsdatum

·       E-Mail-Adresse

·       Telefonnummer

·       optional: Adresszusätze, Firma, Mobilnummer

·       nur bei der Registrierung optional: Fax-Nummer, Dateianhänge

 

Wenn Sie sich registrieren, speichern wir zudem Ihren Benutzernamen (= E-Mail-Adresse) und Ihr Passwort.

 

Als registrierter Nutzer haben Sie weiter die Möglichkeit, in Ihrem Benutzerprofil eine weitere Lieferadresse zu ergänzen:

 

Die Angaben in Ihrem Benutzerprofil können Sie jederzeit einsehen und ändern.

 

Zur Abwicklung des Kaufvertrages verarbeiten wir weiter den Inhalt Ihrer Bestellung, d.h. die bestellte(n) Ware(n), Menge, Preis, gewählte Liefer- und Zahlungsmodalitäten, bei Paypal-Zahlung: Eingang Ihrer Zahlung, Ihre ärztliche(n) Verordnung(en). 

 

Sind Sie gesetzlich krankenversichert und schicken Sie uns ein Rezept zum Zwecke der Bestellung eines verschreibungspflichtigen Arzneimittels, rechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse ab und übermitteln über das von uns beauftragte Apothekenrechenzentrum (Apotheken-Rechen-Zentrum GmbH, Schottener Weg 5, 64289 Darmstadt) an Ihre Versicherung das von Ihnen eingereichte Rezept (in analoger und digitaler, verschlüsselter Form) zum Zwecke der Abrechnung. Im Falle der Direktabrechnung mit der privaten Krankenversicherung rechnen wir direkt mit Ihrer Krankenkasse ab und übermitteln zu diesem Zwecke Ihre ärztliche Verordnung an Ihre Kasse.

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO und in Bezug auf Ihre Gesundheitsdaten Art. 9 Abs. 2 lit. h, Abs. 3 DS-GVO, da Ihre Daten zum Zwecke der Begründung und Abwicklung des Kaufvertrages mit uns zum Zwecke Ihrer Versorgung und Behandlung im Gesundheitsbereich erforderlich sind. Ihre Telefonnummer benötigen wir, um unseren gesetzlichen Beratungspflichten als Apotheke nachzukommen, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO i.V.m. § 17 Abs. 2a S. 1 Ziffer 1 Apotheken-Betriebsordnung. Die zum Zwecke der Abrechnung gespeicherten und an Ihre gesetzliche Krankenkasse übermittelten Daten, werden auf Grundlage unserer gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d DS-GVO i.V.m. §§ 300, 302 SGB V verarbeitet.

 

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient allein dem Zweck, Ihre Bestellung zu bearbeiten und auszuführen.

 

Die Daten werden für die Dauer der Abwicklung des Vertragsverhältnisses und mindestens für die Daten von zwei weiteren Jahren ab Abgabe der Waren an Sie für die Geltendmachung eventueller Mängelrechte gespeichert. Ihre Registrierungsdaten werden gespeichert, bis Sie uns aufzufordern, diese zu löschen. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihr Benutzerkonto selbst zu löschen oder Daten jederzeit zu ändern. Als Apotheke unterliegen wir zudem gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, die sich aus der Apothekenbetriebsordnung, dem Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung ergeben. Danach gelten Aufbewahrungsfristen von fünf, sechs oder zehn Jahren, für Blutzubereitungen, Sera, Plasmaproteinen und ähnliches von mindestens 30 Jahren. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten gelöscht. 

 

IV. KONTAKTFORMULARE UND E-MAIL-KONTAKT

Wir stellen den Nutzern unserer Webseite Kontaktformulare zur Verfügung, welche zur Kontaktaufnahme mit uns verwendet werden können. Nehmen Sie diese Möglichkeit in Anspruch, werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Folgende Daten sind für die Bearbeitung zwingend erforderlich:

·       Name

·       E-Mail-Adresse

·       Inhalt der Nachricht

 

Beim Absenden Ihrer Nachricht werden zudem die folgenden Daten automatisch verarbeitet:

 

·       IP-Adresse

·       Datum/Uhrzeit der Kontaktanfrage.

 

Sie können uns alternativ über die bereitgestellte E-Mail Adresse kontaktieren. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten Daten an und übermittelt und von uns gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten dient grundsätzlich der Bearbeitung Ihrer Anfrage. Sonstige, während der Absendevorgangs verarbeiteten Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer Systeme sicherzustellen. Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b DS-GVO. Falls Sie uns im Rahmen der Kontaktaufnahme Gesundheitsdaten mitteilen, dient die Bearbeitung Ihrer Anfrage Ihrer Versorgung oder Behandlung im Gesundheitsbereich und Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 9 Abs. 2 lit. h i.V.m. Abs. 3 DS-GVO.

 

Die über das Kontaktformular oder durch Kontaktaufnahme durch E-Mail erhobenen Daten des Nutzers werden gelöscht, sobald die Anfrage abschließend geklärt ist, oder werden eingeschränkt, so dass die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten eingehalten werden.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen (siehe Hinweise zum Widerspruchsrecht unter Betroffenenrechte, Ziffer 8). In einem solchen Fall kann die Konversation womöglich nicht fortgeführt werden.

 

V. COOKIES

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus im Internet-Browser des von Ihnen verwendeten Endgeräts gespeichert. Sie unterstützen uns, die Darstellung unserer Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen.

 

Der Einsatz von Cookies kann technisch für die Funktionalität der Website erforderlich sein oder zu anderen Zwecken, z.B. Nutzungsanalysezwecken erforderlich sein.

 

TEChnisch notwendige Cookies

Wir setzen technisch notwendige Cookies für folgende Funktionen und Daten ein:

 

·       Inhalt des Merkzettels im Online-Shop

·       Inhalt des Warenkorbs im Online-Shop

·       Log-in- Informationen

·       Einwilligung in den Einsatz von Cookies

 

Name

Zweck/Funktionalität

Funktionsdauer

meshop_sid

Nutzung des Shops (Speicherung einer ID pro Nutzer für die seitenübergreifende Nutzung des Login und des Warenkorbs)

Session (Beenden der Sitzung)

notepad

Eingelegte Artikel unter Merkzettel (Speicherung der Artikel-IDs)

14 Tage

meshop-rm

Funktion „Eingeloggt bleiben“ bei Log-in (Speicherung Hashwert)

10 Jahre

c-accept

Protokollierung Einwilligung

365 Tage

RUM_EPISODES

Speicherung der ID und der aktuellen URL zur Messung der Übertragungs-geschwindigkeit, um Funktion des Online-Shops, insbesondere das vollständige Laden der Seiten zu gewährleisten

Session (Beenden der Sitzung)

 

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die Cookies sind zwingend erforderlich, um die Funktionen unserer Webseite anbieten zu können. Hierin liegt unser berechtigtes Interesse.

 

Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. In der Regel sind Browser so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können gegen die Verarbeitung Widerspruch einlegen (siehe Hinweise zum Widerspruchsrecht unter Betroffenenrechte, Ziffer 8). Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das auch über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können.

 

VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

Falls Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, verwenden wir auf dieser Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Hierdurch ist es möglich, Daten Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, z.B. Ort, Zeit und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

 

Folgende Cookies werden für Google Analytics eingesetzt:

 

Name

Zweck/Funktionalität

Funktionsdauer

_ga

Enthält eine zufallsgenerierte User-ID, um die Daten zur Nutzung der Website bei wiederkehrenden Besuchern zuzuordnen und Daten von früheren Besuchen zusammenzuführen

2 Jahre

_gat

Unterbindung von Datenübertragungen während der Funktionsdauer

1 Minute

_gid

Enthält eine zufallsgenerierte User-ID, um die Daten zur Nutzung der Website bei wiederkehrenden Besuchern zuzuordnen und Daten von früheren Besuchern zusammenzuführen

1 Tag

ga-disable-UA-xxxxxxx-x

Opt-out (Deaktivierung von Google Analytics)

Bis zum Jahr 2100 oder bei Entfernung durch den Besucher

 

Soweit Ihre IP-Adresse zu diesem Zweck erhoben wird, wird diese von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und ist somit anonymisiert und nicht zurück verfolgbar. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nach eigenen Angaben von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z.B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten von Google gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

 

Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können. Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

 

VI. Einbindung von Google Maps

Auf unserer Webseite wird im Rahmen der Übersicht unserer Apotheken das Angebot von Google Maps genutzt. Damit können wir Ihnen die genaue Lage unserer Apotheken anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter „Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles“ genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.com/privacy?hl=de.

 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

 

Die Einbindung von Google Maps dient allein dazu, Ihnen eine Übersicht zur Lage unserer Apotheken anzubieten.

 

Über die Löschung der Daten bei Google informieren Sie sich bitte über die oben angegebene Datenschutzerklärung von Google.

 

VII. IHRE RECHTE

Für den Fall, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, haben Sie folgende Rechte als Betroffener:

 

1. Auskunftsrecht (Art. 15 DS-GVO)

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten. Sie können insbesondere Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie(n) der personenbezogenen Daten, die Kategorie(n) von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft der Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen Ihrer Rechte sowie das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

 

2. Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber die Löschung der Daten ablehnen, wir die Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

 

4. Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO)

Sie können von uns verlangen, dass die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet diese Daten unverzüglich zu löschen, sofern nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

 

6. Recht auf Widerruf der Einwilligungserklärung

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

7. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO)

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Geschäftssitzes wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden, E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de. 

 

8. Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO)

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

 

VIII. DATENSICHERHEIT

 

Zur Sicherheit Ihrer Daten verwenden wir auf unserer Webseite das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit-Verschlüsselung. Falls Ihr Browser diese Verschlüsselung nicht unterstützt, greifen wir stattdessen auf 238 Bit v3 Technologie zurück.

 

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den sonstigen Zugriff unbefugter Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden unter Beachtung der technologischen Entwicklungen regelmäßig geprüft und erforderlichenfalls angepasst.

 

iX. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, um sie insbesondere an unsere Leistungen, die technischen Gegebenheiten und rechtlichen Vorgaben anzupassen.

 

Stand der Datenschutzerklärung: Juli 2020

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.
 ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:30
Dienstag 08:00 - 18:30
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 18:30
Freitag 08:00 - 18:30
Samstag 08:30 - 14:00
Sonntag geschlossen